Ich helfe doch gerne

Anfragen, Grüße, Rollenspiel
Berichtigung
Gast
Gast
Beiträge: 1

Ich helfe doch gerne

Beitrag#1 » 4. Dez 2015, 10:49

Hallo Chronicle,

ich möchte euch zu eurem anhaltenden Erfolg beglückwünschen (wirklich!). Ich finde es eine klasse Leistung, dass ihr es nach all den Jahren immer noch schafft "erfolgreich" zu raiden.
Als ich mich ein bisschen auf eurer Homepage umgesehen habe, fiel mir jedoch ein kleiner Fehler auf.

Server First T7 Das Auge der Ewigkeit (25 Spieler) Malygos 05.01.2009

Das wart nicht ihr. Tut mir leid. Ansonsten gute Arbeit, weiter so!

Grüße

der Magiesuchende :herz:

Benutzeravatar
Shadowdancer
Gildenleitung A.D.
Gildenleitung A.D.
Beiträge: 8323
Kontaktdaten:

Re: Ich helfe doch gerne

Beitrag#2 » 4. Dez 2015, 17:42

Es es ist kalt, regnerisch, stürmisch und dunkel in Sturmwind und dennoch reitet eine kleine Gestalt auf ihrer zahmen Reitziege "Syam" in das Kathedralenviertel von Sturmwind. Endlich bei den großen Archiven angekommen, krabbelt die Gestalt von der Ziege und leint diese an einen Apfelbaum. Mühsam erklimmt die Gestalt die Stufen und zwängt sich durch die Katzentür des Archivgebäudes. Endlich im Gebäude angekommen, lüftet sie ihre Kaputze und die unvergleichliche Schönheit der Gnomin erhellt sofort den dunklen Raum. Sie entzündet eine Fackel und macht sich auf den Weg in den Keller - dort wo die alten Schlachtzugsaufzeichnungen lagern. Immer wieder hört man sie mit ihrer lieblichen und hellen Stimme übelste Flüche und Verwünschungen aussprechen, bis sie nach einigen Stunden endlich wieder das Archiv verlässt und sich auf den Heimweg macht.

Wir haben uns Mühe gegeben die alten Aufzeichnungen zu rekonstruieren und konnten feststellen, dass wohl in der Tat damals eine andere Gilde das Untier bereits vor uns niederrang. Die Spuren dieser Gilde sind bereits lange verwischt und so blieb kaum mehr übrig, als eine rostige Plakette und ein paar angesengte Dokumente. Unser Archivgnom nutzte die Plakette gerne als Türstopper, doch wir konnten sie überreden irgendeine andere, abgefallene Plakette zu nehmen. So konnten wir nun die rostige Plakette von ihrer Patina befreien, um den Namen der Gilde zu offenbaren, welcher der Ruhm des ersten Niederringens von Malygos, dem Großdrachenaspekt des Blauen Drachenschwarms gebührt. Der Name der Gilde war: Conviction

Wir haben unsere Chronik entsprechend korrigiert - vielen Dank für den Hinweis.


Liebe Grüße
Aurelia "Luna" Shadowdancer
Regimentsleitung

Zurück zu „Kunterbuntes Allerlei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast